Löffel-Liste ~ bring Magie, Freude und Leichtigkeit in dein Leben

21. Jan 2024

Hast du auch eine Löffel-Liste? Manche nennen sie auch “Bucket-list”. Bei mir heißt sie HappyLifeListe – das entspricht meinem Lebensmotto.
Es dreht sich um eine Liste, auf der alles steht, was du noch erleben möchtest, “bevor du den Löffel abgibst”.
Was würdest du – am Ende deines Lebens bereuen, wenn du es nicht gemacht oder erlebt hättest?
Was fändest du schade oder würde dich traurig machen, wenn du es dir nicht erlaubt hättest oder vielleicht auch nicht den Mut dazu gehabt hättest?

Und was wäre, wenn du deinen Wünschen und Träumen … den Dingen, die dich im Herzen erfüllen und dir eine rießen Freude bereiten einfach den Raum schenkst?
Was wäre, wenn du deinen Visionen deine volle Herzens-Energie und das Vertrauen schenkst, um sich frei entfalten zu können?

Wünsche und Träume zu haben heißt nicht, unglücklich, unzufrieden oder undankbar zu sein

Auch wenn es vielleicht gerade jetzt noch ausser deiner Reichweite liegt, du es dir finanziell nicht leisten kannst, dir die nötige Zeit dafür nicht zur Verfügung steht, und du noch mit anderen ToDos im Alltag zu tun hast.
Was wäre, wenn deine HappyLifeListe dich dabei unterstützt, aus dem Hamsterrad des Alltags auszusteigen und wieder mehr Freude, Fülle und Leichtigkeit in dein Leben zu bringen?
Was wäre, wenn deine HappyLifeListe dir dabei hilft, über dich hinauszuwachsen und dich grenzenlos und mit Freude ins Abenteuer Leben zu stürzen?

In dem Film “Das Beste kommt zum Schluß” mit Morgan Freeman und Jack Nickolson ist es ziemlich gut dargestellt. Lustig, humorvoll, tiefgehend und auch berührend.
Doch wir sollten nicht warten, bis uns das Schicksal einer Krankheit oder das Alter die Pistole auf die Brust drückt, um all das noch zu tun, was wir eigentlich gerne im Leben getan hätten.
Ich möchte dich ermutigen, JETZT dein Leben zu leben, mit allem, was dich ausmacht und dich erfüllt.

Du gestaltest deine Realität – welche Wünsche & Ziele hast du (noch)?

Meine HappyLifeListe führe ich schon viele Jahre – hier findest du einen Blogbeitrag dazu von mir vom 30. Oktober 2019
Es macht mir eine große Freude, damit durchs Jahr zu gehen und ich bin immer wieder erstaunt und begeistert, wie sich so vieles davon … so viele Wünsche und Träume oder .. was ich erleben wollte, bereits manifestiert hat – in meinem Leben erfüllt hat.
Meine Löffelliste ist nicht eine fixe Liste mit 100 Punkten, die ich “abarbeite” oder “abhake”, mich freue, wenn ich es erlebt, bekommen und getan habe.

Im Gegensatz zur Löffelliste schreibe ich meine HappyLifeListe jedes Jahr neu, meist zu Beginn des Jahres (noch mit der Energie der Rauhnächte). Von meinen 104 Punkten habe ich letztes Jahr 27 erfüllt und gelebt! Ist das nicht genial! Wie z.B. eine Lama-Wanderung, Ausbildung zur Zeremonienleiterin, neue Seelenlieder empfangen, SUP lernen, Aerial-Yoga, Angst vor tiefem Wasser überwinden, ein stückweit auf dem Jakobsweg pilgern, Hochzeitsreise, wertvolle Kooperationen mit anderen Frauen, 21 Tage zuckerfrei, ein Benefiz-Singalong geben, viel Obst/Gemüse im eigenen Garten anbauen/ernten, uv.m.

Energie folgt der Aufmerksamkeit – und Fülle folgt der Freude

Manche meiner Wünsche und Visionen stehen schon seit mehreren Jahren auf der Liste wie z.B. eine eigene CD herausgeben, ein Buch schreiben, mit Delphinen schwimmen (dazu musste ich erst meine Angst vor tiefem Wasser überwinden), Mooji live erleben, keine erhöhten Entzündungswerte mehr haben, Panflöte richtig gut spielen.
Andere Wünsche widerum spüre ich, daß sie gar nicht so wichtig sind für mein erfülltes Leben wie z.B. 1000 Youtube-Abonnenten, meine 1. Million verdienen oder ein Business-Class-Flug. Ich lasse sie jedoch trotzdem drauf, weil wenn es sich erfüllt, sich in meinem Leben manifestiert, werde ich es sicher mit Freude feiern! Doch ich mache mein Glücklich-Sein – mein jetziges Leben nicht von der Erfüllung abhängig, verstehst du?
Und auch erwähnenswert: Sei dir auch immer über die Konzequenzen und Auswirkungen deiner Wünsche im Klaren. Manche können ziemlich lebensverändernd sein.

Naja, und jedes Jahr kommen auch neue Punkte mit auf die Liste – wir entwickeln uns ja weiter. Wir entfalten unser Bewusstsein immer mehr und so vieles kommt dann überhaupt erst neu in unser Feld.

Nun, falls du dich fragst, wie du für dich ebenso eine HappyLifeListe erstellen kannst, um dein Leben wundervoll zu bereichern und wie von Zauberhand dir Dinge in dein Leben ziehst, hier die wichtigsten Punkte für dich zusamen gefasst:

  1. Nimm dir einen Stift und ein Blatt Papier und mach es dir gemütlich.
  2. Stelle dir folgende Fragen als Anregung:
    Was möchte ich unbedingt gerne einmal erleben, tun, kaufen, haben, sein?
    Wovon habe ich vielleicht als Kind schon immer geträumt?
    Was bereitet dir eine große Freude?
    Was zaubert schon beim Gedanken daran ein Lächeln ins Gesicht?
    Wie sieht dein Traum-Leben aus – welche Vision(en) trägst du in deinem Herzen?
  3. Schreibe jetzt ALLES – aber wirklich alles auf, was dir in den Sinn kommt – 100 Punkte (mehr oder weniger ist auch in Ordnung).
  4. Beschränke deine Wünsche und Ziele nicht.
  5. Erstelle diese Liste mit der Vorstellung, das Zeit und Geld überhaupt keine Rolle spielen und du den nötigen Mut und die Freiheit hast oder Unterstützung bekommst, es zu tun/erleben.
  6. Hänge dir die Liste an einem Platz auf, wo du sie siehst oder nimm sie dir regelmäßig zur Hand (z.B. 1x wöchentlich), lese sie dir laut vor und verbinde dich mit deinen Wünschen/Zielen. Lass die inneren Bilder dazu, die Dankbarkeit, die Herzensfreude, das Gefühl des ErfülltSEINS in dir entstehen, so als wäre der Wunsch schon erfüllt – das Ziel erreicht.

Ich hatte im letzten Jahr noch die geniale Idee, mir meine Wünsche selbst gesprochen mit Kristallklängen hinterlegt aufzunehmen. Diese Datei habe ich auf meinem Handy als Datei gespeichert. Und wann immer es mich ruft z.B. beim PowerNapping höre ich mir meine Wünsche, Visionen und Ziele an. Mache sie mir wieder bewusst, ziehe sie magisch in mein Feld.

Falls du ebenso eine Datei für dich und deine HappyLifeListe haben möchtest, so schreib mir einfach eine Mail oder kontaktiere mich hier. Ich spreche dir deine HappyLifeListe persönlich auf, begleitet von hochschwingenden Kristallklängen meiner Elfenkönigin (432Hz) und gebe somit energetisch auch deinen Visionen, Träumen und Wünschen Kraft, auf daß sie sich enfalten, manifestieren und dir zu deinem höchsten Wohle in deinem Leben dienen mögen. Der Ausgleich für diese meine KlangHeilArbeit für deine “HappyLifeListe Klangaufnahme” sind 39 Euro.

Wie klingt das für dich? Hast du auch Lust darauf, freudigund leicht dein Leben zu genießen und deine Herzenswünsche magisch zu manifestieren?

Ich wünsche ich dir nun einen zauberhaft-schönen HappyLife-Tag
Von Herzen liebe Grüße
Gertraud

Mehr Inspiration gefällig? Besuch mich auf Telegram!

Hier wartet ein Geschenk auf dich! (Phantasie-Reise)

KlangHeilRaum-Newsletter abonnieren & über Angebote, Veranstaltungen und Aktuelles informiert sein

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere interessante Beiträge

Rauhnächte – wundervoll-magische Zeit

Rauhnächte – wundervoll-magische Zeit

Ich gehe schon viele Jahre mit den Rauhnächten, zelebriere sie und gestalte sie für mich besonders, weil es eine „heilige“, magische Zeit für mich ist. Die Schleier zur Anderswelt sind dünn und viele Impulse und Botschaften aus der geistigen Welt...

mehr lesen