Nutze die Magie des Vollmondes

11. Apr 2017

Morgen ist wieder Vollmond und ich spüre diese besondere Energie schon wieder. Wie du diese magische Vollmond-Zeit für dich besonders gestalten kannst, erzähle ich dir in meinem heutigen Blogbeitrag.

Wie geht es dir eigentlich an den Tagen um den Vollmond? Nimmst du die Energie auch anders/verstärkt wahr?
Ich spüre einfach eine gewisse Energie an den Tagen um den Vollmond herum. Meist ist mein Schlaf nicht so tief und ich träume sehr intensiv.
Kennst du das auch?

Ich gestalte gerne die Vollmond-Nächte besonders.
Hier meine 4 Tipps für dich, wie du die Kraft des Vollmondes noch mehr für dich nutzen kannst:

MACH FEUER
Wann immer möglich, mache ich mir zu Vollmond gerne ein Lagerfeuer in meiner Feuerschale im Garten – so auch morgen. Ich hoffe natürlich, das Wetter spielt mit. Ich liebe es, am Lagerfeuer zu sitzen. Ich finde es einfach so schön, in die Flammen zu schauen und ihren “Tanz” zu beobachten, dem Knistern des brennenden Holzes zu lauschen und die Wärme zu spüren. Einzutauchen in diesen Moment.

ERDE DICH
Es ist auch sehr kraftvoll, wenn du dich bei Vollmond barfuß in eine Wiese oder in den Garten stellst.
Schließe einfach deine Augen, lass dabei Wurzeln aus deinen Füßen in den Boden wachsen – spüre die tiefe Verbundenheit mit Mutter Erde und gleichzeitig die wundervolle Vollmond-Energie durch dich strömen.

GEH IN DIE STILLE
Wie wäre es mit einem Vollmond-Spaziergang? Allein! Trau dich und genieße die Bewegung und das stille Sein in der Natur, das Alleinsein.
Du wirst dabei voll in Verbindung mit dem hellen Mondschein gehen und die Verbundenheit mit allem spüren. Ich kann dabei immer wundervoll auftanken und fühle mich danach so herrlich entspannt.
Probier es einfach aus, es ist magisch und du kannst dabei wundervoll auch verschiedene Themen beleuchten und Fragen ans Universum senden.
Und wenn du ganz mutig bist, dann übernachte mal bei Vollmond im Freien (ich habe es letztes Jahr im Sommer gewagt – es war genial!!  Lese meinen Blogbeitrag dazu Trau dich!

TIME TO SAY GOODBYE
Ja, der Vollmond unterstützt dich aktiv im LOSLASSEN.
Also nutze die Zeit und trenne dich von alten, belastenden Glaubenssätzen, Mustern, Gewohnheiten, Gegenständen, Menschen, usw.
Nimm dir dazu ein wenig Zeit, notiere auf ein Blatt alles, was dir einfällt, wovon du dich trennen möchtest. Was du künftig nicht mehr in deinem Alltag leben möchtest.

Deine Sätze können folgendermaßen lauten oder beginnen mit:
“Ich löse mich von …” (z.B. falschen “Freunden”, der Angst, nicht gut genug zu sein, …),
“Ich lasse … in Liebe los” (z.B. meine Vergangenheit, meine Ängste, den Ex.Partner, die Krankheit, meine Selbstzweifel),
“Ich gebe die Gewohnheit, … auf” (z.B. schlecht über andere zu reden … zu rauchen … so viel zu naschen … nachtragend zu sein … neidisch zu sein).

Wenn du das Gefühl hast, es ist alles notiert – dann lese dir deine Zeilen noch einmal in Ruhe (vielleicht sogar laut) vor und beende das Ganze mit den Worten:

DANKE, DANKE, DANKE … SO SEI ES JETZT.

Dann verbrenne den Zettel, übergebe alles dem Universum und verstreue die Asche in fließendes Wasser oder lass sie vom Wind verwehen oder vergrabe sie in der Erde.
Wenn du zum Thema Loslassen Unterstützung brauchst, so schreib mir, ich begleite und unterstütze dich gerne dabei.

Evtl. überkommt dich auch in der Zeit danach die Lust mal ordentlich auszumisten: in deiner Wohnung, deinen Gedanken – deinem Leben (der abnehmende Mond unterstützt dich dabei!).
Diesem Thema habe ich schon einmal einen Blogbeitrag gewidmet  – hier kannst du dich davon inspirieren lassen Ausmisten – Platz für Neues schaffen

Und du? Hast du ein bestimmtes Ritual – welches du an Vollmond gerne machst? Teile es gerne mit uns!
Ich freue mich, von dir zu lesen.

Nun, ich wünsche dir einen wundervollen-Mond-Tag bzw. eine energiereich-transformierende Vollmond-Nacht.
Ich hoffe, ich konnte dich inspirieren und dir ein paar hilfreiche Tipps mit auf den Weg geben.

Herzliche Grüße
Gertraud

Mehr Inspiration gefällig? Besuch mich auf Telegram!

Hier wartet ein Geschenk auf dich! (Phantasie-Reise)

KlangHeilRaum-Newsletter abonnieren & über Angebote, Veranstaltungen und Aktuelles informiert sein

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere interessante Beiträge

Kraftvoll Verbunden Sein

Kraftvoll Verbunden Sein

Was bedeutet es für dich, aufrecht in deiner Kraft zu stehen und tief verbunden – in dir und mit allem - zu sein? Kannst du die Liebe, die Freude und auch die Fülle und Leichtigkeit in deinen Alltag einladen und genießen? Dich befreit fühlen, zu...

mehr lesen